FDP Goch

Gewinnspiel

Wir freuen uns, dass Du an dem Gewinnspiel der FDP-Goch teilnehmen möchtest. Für die Teilnahme gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen, welche Du mit dem Abschicken Deiner Email an die FDP, Deinem  Kommentar auf das Gewinnspiel-Posting, das Hochladen eines Bildes oder eines Videos in die Chronik anerkennst.

Beantworte folgende 5 Fragen per Email an gewinnspiel@fdp-goch.de:

  1. Wie heißt der Ehrenvorsitzende der FDP-Goch?
  2. Wer ist stellvertretender Vorsitzender für die Jungen Liberalen im Kreis Kleve-Geldern und hat den Platz 4 der Reserveliste der Gocher FDP?
  3. Wer steht auf Platz 3 der liberalen Kandidatenliste in Goch?
  4. Wer ist für die FDP-Goch im Jugendhilfe-Ausschuss vertreten?
  5. Wer ist Spitzenkandidat der Gocher FDP für den Stadtrat.

Wir benötigen neben den Antworten noch einige Angaben zu Deiner Person, damit wir Dich im Falle eines Gewinns kontaktieren und zur Gewinnübergabe einladen können (siehe Punkt 5 unserer Teilnahmebedingungen). Des Weiteren benötigen wir diese Daten, um Deine Teilnahmeberechtigung zu prüfen (siehe Punkt 4 unserer Teilnahmebedingungen).

Bitte beachte die Teilnahmebedingungen und die Fristen für dieses Gewinnspiel.

Die FDP-Goch wünscht Dir VIEL GLÜCK!

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung:

1. Wer veranstaltet das Gewinnspiel?

FDP Goch

Hassumer Str. 69

47574 Goch

Email: info@fdp-goch.de

Dieses Gewinnspiel wird nicht von Instagram oder Facebook veranstaltet und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Euch bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram oder Facebook, sondern die FDP Goch.

 

2. Wie nimmt man teil und was kann man gewinnen?

Die Teilnahme erfolgt über den Versand einer Email an gewinnspiel@fdp-goch.de. Mit der Email beantwortest du die entsprechenden Fragen. Das Los entscheidet über die Gewinner. Die Teilnahme ist kostenlos mit Ausnahme der Übermittlungs- bzw. Mobilfunkkosten, die Dir entstehen können. Versteckte Folgekosten entstehen nicht.

Die FDP Goch wird im Monat Juli 2020 und im Monat August 2020 jeweils eine Gewinnspielrunde durchführen.

Für das Gewinnspiel Juli 2020 werden 5 Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 20 € des Werbering Goch verlost.

Für das Gewinnspiel August 2020 werden 5 Gutscheine im Wert von jeweils 20 € diverser Gocher Gastronomen / Restaurants verlost.

Verrechnung, Barauszahlung und Umtausch des Gewinnwertes sind ausgeschlossen.

 

3. Über welchen Zeitraum finden die Gewinnspiele statt?

Das Gewinnspiel Juli startet am 15 07.20 00:00 Uhr und endet am 31.07.2020 um 12:00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums ist die Teilnahme an dem Gewinnspiel möglich.

Das Gewinnspiel August startet 15 08.20 00:00 Uhr endet am 31.08.2020 um 12:00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums ist die Teilnahme an dem Gewinnspiel möglich.

 

4. Wer darf mitmachen?

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Ausgeschlossen sind Mitglieder der FDP Goch und deren Angehörige. Des Weiteren können nur Personen teilnehmen die Ihren Hauptwohnsitz in Goch haben und Wahlberechtigt im Sinne des §7 Wahlgesetz NRW ist.

Eine automatisierte Teilnahme, die Teilnahme über Gewinnspielvereine und die Verwendung jeglicher Art von automatisierten Vorgängen, wie z. B. Scripts, zur Manipulation dieses Gewinnspiels sind untersagt und führen zum sofortigen Ausschluss. Die FDP Goch behält sich das Recht vor, Teilnahmen, die gegen diese Teilnahmebedingungen, oder deutsches Recht verstoßen, zu löschen. Der Teilnehmer wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Gleiches gilt für rechtlich unzulässige und/oder sittenwidrige Kommentare.

 

5. Wie bekomme ich meinen Gewinn?

Im Rahmen der beiden Gewinnspiele gilt es jeweils 5 Fragen zu beantworten.

Diese fünf Fragen müssen innerhalb der Abgabefrist (siehe Punkt 3 dieser Teilnahmebedingungen) per Email an „gewinnspiel@fdp-goch.de" verschickt werden. Jede Frage hat eine Ziffer 1-5; der Teilnehmende muss eine Antwort unter Angabe der jeweiligen Ziffer vornehmen.

Die Email muss ferner erhalten:

  • Name und Vorname des Absenders
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl und Ort
  • Geburtsdatum (zur Feststellung der Wahlberechtigung - siehe Punkt 4 dieser Teilnahmebedingungen)

Alle Teilnehmer, die alle fünf Fragen richtig beantwortet haben, kommen in einen „Lostopf“. Die Gewinner werden sodann per „Ziehung“ ausgelost. Die Gewinnchance des einzelnen Teilnehmers hängt somit maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmer im Übrigen am Gewinnspiel teilnehmen und die Fragen korrekt beantworten. Die Gewinner werden von der FDP Goch über eine Nachricht persönlich kontaktiert. Die Gewinner werden sodann zu einem persönlichen Termin eingeladen, an dem ihm der Gewinn überreicht wird. Ein Teilnehmer kann nur einen Gutschein gewinnen.

 

6. Vorbehalt

Die FDP Goch behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu beenden, insbesondere wenn dieses aus technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die FDP Goch behält sich vor, aus wichtigem Grund die Teilnahme von Personen abzulehnen und bei Missbrauch Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Teilnehmer, die im Verdacht von Manipulationen des Gewinnspiels stehen oder vorsätzlich gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, indem sie z. B. mehrfach teilnehmen, sittenwidrige Kommentare abgeben oder gegen deutsches Recht verstoßen, werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

7. Wie werden meine Daten geschützt?

Diese Gewinnspielaktion wird nicht von Instagram oder Facebook veranstaltet und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert oder organisiert.  Die FDP Goch hält sich bei der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten an die EU-Datenschutzgrundverordnung und nutzt diese ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels und nach Abwicklung des Gewinnspiels werden diese wieder gelöscht.

 

8. Haftung

Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt die FDP Goch keine Haftung.

 

9. Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.